Kletterreisen

Neuland entdecken!

Erlebe die einzigartige Kombination aus Klettern und Urlaub in den Topgebieten Europas und anderswo auf der Welt.

Egal, ob du als Felsneuling gerade aus der Halle kommst und deine ersten Erfahrungen am Naturfels sammeln möchtest, oder ob du schon Erfahrung am Fels hast und einfach mal ein neues Gebiet kennenlernen willst - hier ist für jeden was dabei!

Wir bieten Reisen von unterschiedlicher Dauer, in verschiedene Gebiete und für unterschiedliche Ansprüche.

Aktuelle Termine für unsere Kletterreisen:

29.07.2024 - 04.08.2024 (7 Tage)
Sportkletterwoche Frankenjura
550,00 €

Kurs

29.07.2024 - 04.08.2024 (7 Tage) 550 €

Du möchtest die Fränkische näher kennen lernen und eine intensive Kletterwoche erleben?

Dann bist du mit der Sportkletterwoche Frankenjura genau richtig. Hier im Frankenjura gibt es ca. 1000 Felsen, mit mehr als 12000 Touren die auf dich warten. Erfahrene Trainer zeigen dir die Highlights der Fränkischen Schweiz und kennen genügend Secret-Spots sollte es doch mal voller sein am Fels.

Wir werden 5 Klettertage am Fels verbringen, so bleibt dir genügend Zeit die Fränkische auch abseits der Felsen zu erkunden.

Leistungen:

Klettertage: 5

individuelle Tipps, Klettertechnik, Taktik, Psyche

Anzahl der Teilnehmer: 3-6

Preis:
1-2 Personen je 750€
ab 3 Personen je 550€

Tägliche Kletterzeit 6-8 Stunden

Anforderungen: mindestens Klettern im 6. Grad Vorstieg in der Halle

02.09.2024 - 08.09.2024 (7 Tage)
Sportkletterwoche Frankenjura
550,00 €

Kurs

02.09.2024 - 08.09.2024 (7 Tage) 550 €

Du möchtest die Fränkische näher kennen lernen und eine intensive Kletterwoche erleben?

Dann bist du mit der Sportkletterwoche Frankenjura genau richtig. Hier im Frankenjura gibt es ca. 1000 Felsen, mit mehr als 12000 Touren die auf dich warten. Erfahrene Trainer zeigen dir die Highlights der Fränkischen Schweiz und kennen genügend Secret-Spots sollte es doch mal voller sein am Fels.

Wir werden 5 Klettertage am Fels verbringen, so bleibt dir genügend Zeit die Fränkische auch abseits der Felsen zu erkunden.

Leistungen:

Klettertage: 5

individuelle Tipps, Klettertechnik, Taktik, Psyche

Anzahl der Teilnehmer: 3-6

Preis:
1-2 Personen je 750€
ab 3 Personen je 550€


Tägliche Kletterzeit 6-8 Stunden

Anforderungen: mindestens Klettern im 6. Grad Vorstieg in der Halle

ausgebucht
22.09.2024 - 28.09.2024 (7 Tage)
Kompaktkurs für Anfänger in Südfrankreich
650,00 €

Kurs

22.09.2024 - 28.09.2024 (7 Tage) 650 €

Kletterreise Südfrankreich

Im Herzen der Provence liegt das kleine Örtchen Orpierre, , das sich ganz dem Klettern verschrieben hat. .Ein kleiner Ort zwischen Sisteron und Gap in den „Hautes Alpes“ auf ca. 700 Metern Seehöhe, der von wunderschönen Felsen in allen Schwierigkeitsgraden umgeben ist. In den Großteils südseitig ausgerichteten Sektoren sind weit über 800 Kletterrouten eingerichtet, in Summe sind es über 1000 Seillängen. Die griffigen Kalkfelsen bieten Tropflöcher, Leisten, Sinter und Platten, also nahezu alles, was das Kletterherz begehrt. Für Kletterer ist es ein Paradies. Seit Jahren werden dort mit Geldern der Gemeinde die Felsen mit Routen erschlossen. Die Absicherung ist perfekt. Für Kurse und Anfänger gibt es keinen besseren Ort.
Während dieser Woche erlernst du das Klettern mitsamt der nötigen Seil-und Sicherungstechniken von Grund auf. So wirst du fit, um am Ende der Woche eine längere Route mit mehreren Seillängen sicher vorsteigen zu können.
Der Herbst ist die ideale Jahreszeit für diesen Kurs. Sonniger Fels, kurze Zustiege, ein sehr schöner Zeltplatz und die kletterfreundliche Infrastruktur des gemütlichen Ortes garantieren eine perfekte Woche.


Unterkunft und Essen in Orpierre:

In Orpierre gibt es zwei Campingplätze, einige Gites (Ferienwohnungen), eine Tourist Office und einen kleinen Kletterladen. Außerdem einen Lebensmittelladen, in dem man das nötigste bekommt, der nächste große Supermarkt ist rd. 15 km entfernt.

Teilnehmer: 4 - 6 Personen

Kosten: 980 € bei 4 Teilnehmern - 650 € bei 6 Teilnehmern

Material: wird bei Bedarf gestellt

zusätzliche Kosten : Zeltplatz (https://www.camping-princes-orange.fr/de/Stellplatze-confort-camping-orpierre) , Verpflegung

05.10.2024 - 12.10.2024 (8 Tage)
Klettern in Südtirol
650,00 €

Kurs

05.10.2024 - 12.10.2024 (8 Tage) 650 €

Klettern in Südtirol

Wenn bei uns in Deutschland die Tage wieder grau und trüb sind,
dann gehen wir in die Verlängerung. In Südtirol gibt es mehr als 300 Sonnentage im Jahr.

Das besondere an dem zum Teil traumhaft gelegenen Klettergebieten ist die abwechslungsreiche Kletterei im Granit. Hier können wir an deiner Kletter- Performance arbeiten.

Erfahrene Trainer bringen dein Kletterkönnen auf das nächste Level.
Du lernst, dich sicherer am Fels zu bewegen. Das Gebiet bietet alles um deine Fußtechnik und dein Bewegungsgefühl zu verbessern.
Wir fahren täglich (bis auf den Ruhetag) verschiedene Klettergebiete an.

Voraussetzung:
Du kletterst in der Halle den 6. Grad
Du beherrscht mindestens das Toperope-Sichern

Leistung:
5 Klettertage mit 2 erfahrenen Trainer*innen - 1 Ruhetag


extra Kosten: Anreise, Unterkunft und Verpflegung

Gerne helfen wir dir bei der Suche der Unterkunft. Unser täglicher Startpunkt ist Schlanders, ca. 30km westlich von Meran.



Teilnehmerzahl: 4 - 8 Personen,

ab 4 Personen: 650€ pro Person
2-3 Personen: 790€ pro Person

19.10.2024 - 26.10.2024 (8 Tage)
Spanien / Pyrenäen Training von Mehrseillängenrouten
990,00 €

Kurs

19.10.2024 - 26.10.2024 (8 Tage) 990 €

Training von Mehrseillängenrouten in den Pyrenäen

Vielleicht waren einige von euch schon in den zahlreichen Sportklettergebieten der Pyrenäen unterwegs, und haben da auch schon die beeindruckenden Wände bestaunen können, die teilweise kilometerlang das Landschaftsbild beherrschen. Schon lange wird dort geklettert. Die Absicherung geht von kühn bis bombig abgesichert, und das in allen Schwierigkeitsgraden. Ihr könnt dort Mehrseillängenrouten in Kalk und Konglomerat klettern. Im krassen Gegensatz dazu bieten die Granitklettereien im Aigüestortes Nationalpark hochalpinen Flair. Die Routen sind zwischen 3 und 15 Seillängen lang. Wir kennen keine weitere Region, die so vielseitige und gut abgesicherte Wände auf engstem Raum bietet.
Da wir in einer kleinen Gruppe von zwei Seilschaften unterwegs sind, können wir sehr gut auf jeden einzelnen eingehen. Wir trainieren das Klettern in Zweier- und Dreierseilschaften, ihr lernt verschiedene Standplatzarten kennen und natürlich beschäftigen wir uns die ganze Woche intensiv mit mobilen Sicherungen.

Unterkunft:
Wie immer, wenn wir am Südrand der Pyrenäen unterwegs sind, ist unser Stützpunkt die Casa Cazador nahe Tremp, ein altes spanisches Steinhaus mit viel Flair. Das Haus wurde von uns in den letzten Jahren liebevoll renoviert, hat drei Schlafzimmer, 2 separate Duschen/WC, zwei Küchen und eine herrliche Aussichtsterrasse für das Frühstück. Die ersten Klettergebiete sieht man schon von hier oben. Frühstück ist im Haus, zum Abendessen besuchen wir eines der zahlreichen Lokale oder kochen selbst.

Kursinhalt :
Standplatzbau, mobile Sicherungen, 2er -und Dreierseilschaft, Vorsteigen in Mehrseillängenrouten
Voraussetzung:
Der Grad 6 oder 6a sollte zumindest im Toprope beherrscht werden. Vorstiegserfahrung (zumindest in der Halle) ist nötig. Grundkenntnisse im Legen von mobilen Sicherungen sind wünschenswert. Zur Vorbereitung können wir einen entsprechenden Kurs nur empfehlen.

Organisation:
Die Flüge müssen selbst gebucht werden. Wir holen euch vom Flughafen Barcelona ab. Da die Teilnehmer unterschiedliche Flüge von Deutschland haben werden, müssen wir uns individuell absprechen. Bitte setzt euch auf jeden Fall bei dieser Anmeldung gleich mit uns telefonisch in Verbindung, damit wir euch eventuelle Flüge anderer Teilnehmer nennen können.

Teilnehmerzahl: 4 Personen

Preis :
990,00 € im Preis enthalten sind Führung durch ortskundigen staatlich geprüften Berg-und Skiführer, Flughafentransfer, Transfers vor Ort, Übernachtung in Doppel- oder Zweibettzimmern

zusätzliche Kosten : Flug, Verpflegung

23.11.2024 - 30.11.2024 (8 Tage)
Sizilien - Klettern und Meer
990,00 €

Kurs

23.11.2024 - 30.11.2024 (8 Tage) 990 €

Eine Kletterreise nach Sizilien bietet einzigartige Möglichkeiten, die faszinierende Landschaft der Insel aus einer neuen Perspektive zu entdecken. Der 4 km lange Felsriegel “Scogliera di Salinella” im Nordwesten der Insel bietet unzählige Sportkletterrouten und ein traumhafter Blick aufs Meer ist garantiert. Durch die abwechslungsreiche Kletterei und das mediterrane Klima ist Sizilien ein Paradies für Kletterer aller Schwierigkeitsgrade. Ob Anfänger oder erfahrene Kletterer, Sizilien bietet eine Vielzahl von gut eingebohrten Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, sodass für jeden etwas dabei ist.
.
Wir übernachten nur wenige Minuten vom Felsen entfernt in “San Vito lo Capo” in einem oder mehreren gut ausgestatteten Apartments in Mehrbettzimmern (wenige Einzelzimmer gegen Aufpreis möglich).

Zum Abendessen besuchen wir eines der zahlreichen Lokale oder kochen selbst.

Dadurch das wir eine kleine Gruppe sind kann unser Trainer auf die verschiedenen Themen individuell eingehen.
Ob Sturzangst, Klettertechnik, Vorstieg....

Voraussetzung:
Du kletterst in der Halle den 6. Grad
Du beherrscht mindestens das Toperope-Sichern

Anreise: Entweder mit dem Flugzeug bis Palermo und dann ca. 1,5h mit dem Mietwagen bis San Vito lo Capo oder mit der Fähre und dem eigenen Auto.


Leistung:
Übernachtung in Mehrbettzimmern,

5-6 Klettertage mit erfahrenem VDBS Kletterlehrer - 1 Ruhetag

extra Kosten: Anreise, Verpflegung , Einzelzimmeraufschlag 15€-20€ pro Nacht, eventuell (anteilmässig) Mietwagen

Termin: 23.11.2024-30.11.2024

Teilnehmerzahl: 3 - 6 Personen, Pro Person: 990€
Teilnehmerzahl: 1 - 2 Personen, Pro Person: 1490€

28.12.2024 - 04.01.2025 (8 Tage)
Leonidio - Klettern und Meer
990,00 €

Kurs

28.12.2024 - 04.01.2025 (8 Tage) 990 €

Leonidio
Der neue griechische Kletterspot entwickelt sich an der Ostküste der Halbinsel Peloponnes am Myrtoischen Meer zu einem der angesagtesten Klettergebiete. Hinter dem Städtchen Leonidio erhebt sich ein atemberaubendes fast 250-Meter hohes und mehrere KM-breites Felsband aus rot-gelben Kalk.

Wer den grauen, trüben Tagen in Deutschland entfliehen möchte um ein paar schöne Klettertage zu geniessen der ist herzlich willkommen. Es gibt für jeden Schwierigkeitsgrad viele, abwechslungsreiche und gut gesicherte Kletterrouten.
Wir sind max. 6 Teilnehmer und werden 5-6 Klettertage haben mit vielen Klettermetern und noch mehr Spaß.
Wir übernachten in einem oder mehreren gut ausgestatteten Apartments in Mehrbettzimmern (wenige Einzelzimmer gegen Aufpreis möglich).
Zum Abendessen besuchen wir eines der zahlreichen Lokale oder kochen selbst.
Dadurch das wir eine kleine Gruppe sind kann unser Trainer auf die verschiedenen Themen individuell eingehen.
Ob Sturzangst, Klettertechnik, Vorstieg....

Voraussetzung:
Du kletterst in der Halle den 6. Grad
Du beherrscht mindestens das Toperope-Sichern


Leistung:
Übernachtung in Mehrbettzimmern,

5-6 Klettertage mit erfahrenem VDBS Kletterlehrer - 1 Ruhetag

extra Kosten: Anreise, Verpflegung , Einzelzimmeraufschlag 15€-20€ pro Nacht, eventuell (anteilmässig) Mietwagen

Termin: 28.12.2024-04.01.2025

Teilnehmerzahl: 3 - 6 Personen, Pro Person: 990€
Teilnehmerzahl: 1 - 2 Personen, Pro Person: 1490€

18.01.2025 - 25.01.2025 (8-15 Tage )
Leonidio - Klettern und Meer / Verlängerung möglich vom 26.01.-01.02.2025
990,00 €

Kurs

18.01.2025 - 25.01.2025 (8-15 Tage ) 990 €

Leonidio
Der neue griechische Kletterspot entwickelt sich an der Ostküste der Halbinsel Peloponnes am Myrtoischen Meer zu einem der angesagtesten Klettergebiete. Hinter dem Städtchen Leonidio erhebt sich ein atemberaubendes fast 250-Meter hohes und mehrere KM-breites Felsband aus rot-gelben Kalk.

Wer den grauen, trüben Tagen in Deutschland entfliehen möchte um ein paar schöne Klettertage zu geniessen der ist herzlich willkommen. Es gibt für jeden Schwierigkeitsgrad viele, abwechslungsreiche und gut gesicherte Kletterrouten.
Wir sind max. 6 Teilnehmer und werden 5-6 Klettertage haben mit vielen Klettermetern und noch mehr Spaß.
Wir übernachten in einem oder mehreren gut ausgestatteten Apartments in Mehrbettzimmern (wenige Einzelzimmer gegen Aufpreis möglich).
Zum Abendessen besuchen wir eines der zahlreichen Lokale oder kochen selbst.
Dadurch das wir eine kleine Gruppe sind kann unser Trainer auf die verschiedenen Themen individuell eingehen.
Ob Sturzangst, Klettertechnik, Vorstieg....

Voraussetzung:
Du kletterst in der Halle den 6. Grad
Du beherrscht mindestens das Toperope-Sichern

Option 1:

Leistung:
Übernachtung in Mehrbettzimmern,

5-6 Klettertage mit erfahrenem VDBS Kletterlehrer - 1 Ruhetag

extra Kosten: Anreise, Verpflegung , Einzelzimmeraufschlag 15€ pro Nacht, eventuell (anteilmässig) Mietwagen

Termin: 18.01.2025-25.01.2025

Teilnehmerzahl: 3 - 6 Personen, Pro Person: 990€
Teilnehmerzahl: 1 - 2 Personen, Pro Person: 1490€

Option 2: Extension

Termin: 26.01.2025-01.02.2025

Du bist eingeklettert und möchtest richtig durchstarten? Dann ist die Verlängerungswoche genau das Richtige.

Teilnehmerzahl: 3 - 6 Personen, Pro Person: 790€
Teilnehmerzahl: ab 4 Personen, Pro Person: 690€
Teilnehmerzahl: 1 - 2 Personen, Pro Person: 990€

Leistung:
Übernachtung in Mehrbettzimmern,

5-6 Klettertage mit erfahrenem VDBS Kletterlehrer - 1 Ruhetag

extra Kosten: Anreise, Verpflegung , Einzelzimmeraufschlag 15€ pro Nacht, eventuell (anteilmässig) Mietwagen


08.02.2025 - 15.02.2025 (8 Tage)
Leonidio - Klettern und Meer
990,00 €

Kurs

08.02.2025 - 15.02.2025 (8 Tage) 990 €

Leonidio
Der neue griechische Kletterspot entwickelt sich an der Ostküste der Halbinsel Peloponnes am Myrtoischen Meer zu einem der angesagtesten Klettergebiete. Hinter dem Städtchen Leonidio erhebt sich ein atemberaubendes fast 250-Meter hohes und mehrere KM-breites Felsband aus rot-gelben Kalk.

Wer den grauen, trüben Tagen in Deutschland entfliehen möchte um ein paar schöne Klettertage zu geniessen der ist herzlich willkommen. Es gibt für jeden Schwierigkeitsgrad viele, abwechslungsreiche und gut gesicherte Kletterrouten.
Wir sind max. 6 Teilnehmer und werden 5-6 Klettertage haben mit vielen Klettermetern und noch mehr Spaß.
Wir übernachten in einem oder mehreren gut ausgestatteten Apartments in Mehrbettzimmern (wenige Einzelzimmer gegen Aufpreis möglich).
Zum Abendessen besuchen wir eines der zahlreichen Lokale oder kochen selbst.
Dadurch das wir eine kleine Gruppe sind kann unser Trainer auf die verschiedenen Themen individuell eingehen.
Ob Sturzangst, Klettertechnik, Vorstieg....

Voraussetzung:
Du kletterst in der Halle den 6. Grad
Du beherrscht mindestens das Toperope-Sichern



Leistung:
Übernachtung in Mehrbettzimmern,

5-6 Klettertage mit erfahrenem VDBS Kletterlehrer - 1 Ruhetag

extra Kosten: Anreise, Verpflegung , Einzelzimmeraufschlag 15€ pro Nacht, eventuell (anteilmässig) Mietwagen

Termin: 08.02.2025-15.02.2025

Teilnehmerzahl: 3 - 6 Personen, Pro Person: 990€

Leonidio Sektor Hot Rock
Palinuro

Hast du Fragen?

Wir helfen dir gerne weiter, wenn du Fragen hast.
Verwende einfach und unkompliziert dieses Formular.
Unser Team kümmert sich umgehend um deine Anfrage.

Kontakt

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Daten dementsprechend gespeichert werden.
* Hiermit bestätige ich die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen zu haben und bin mit ihnen einverstanden.
Top