Ausführliche Informationen zu folgender Veranstaltung:

GK III 2007 05.09.2020 - 06.09.2020 2 Tage Grundkurs III Von der Halle an den Fels 195 €

Informationen Grundkurs III Fels

Draußen ist anders!!!

Auch wenn das Klettern am Naturfels sich im Bewegungsablauf bzw. in den Klettertechniken kaum vom Hallenklettern unterscheidet, so gibt es doch grundlegende und lebenswichtige Dinge vor allem in der Sicherungstechnik zu beachten.
Kletterfelsen sind keine standardisierten Sportgeräte. Felsqualität und Absicherung variieren von einer Kletterroute zur anderen. Brüchiger Fels stellt ebenso eine Gefahr dar, wie weite Hakenabstände.

Draußen erfordern gerade die leichteren Routen zusätzliche Sicherungen. Du musst lernen, wie man sie für einen sicheren Vorstieg mit mobilen Sicherungen zusätzlich präparieren kann, wie am Ende einer Tour die verschiedenen Haken richtig zum Umlenken gefädelt werden, und wie man sich selbst von einem Felsen abseilt.

Während dieser zwei Tage werden die oben genannten Schwerpunkte intensiv geschult und dir das nötige Wissen vermittelt, um hinterher selbstständig und vor allem sicher die ersten Schritte am Fels zu unternehmen.

Voraussetzungen:
Grundkurs II oder adäquates Wissen, sowie routinierter Vorstieg in der Kletterhalle mit Sturz- und Sicherungstraining!

Dauer:
2 Tage mit jeweils ca. 6 - 7 Stunden

Ort:
An verschiedenen Felsen der Fränkischen Schweiz

Treffpunkt bzw. Stützpunkt:
Landgasthof Fischer
Stierberg 25
91282 Betzenstein
Tel.: +49 (09 244) 384
http://www.gasthof-pension-fischer.de/

Ausrüstung:
Bring deine gesamte Kletterausrüstung mit. Fehlende Kletterausrüstung wird von uns gestellt.

Übernachtung:
Es besteht die Möglichkeit direkt an unserem Stützpunkt Gasthof Fischer zu übernachten. Hier ist vom Einzel- Doppelzimmer bis hin zu Camping alles möglich.
Mehr Infos: www.gasthof-pension-fischer.de